Loading...

Harry Haighwandeling

11.9 km • Affligem

Symbol offizielle Route offizielle Route

8130 6 3.1/5

11.9 km 0.0 km 0.0 km

Route angeboten von

Abzeichen der offiziellen Route

Symbol Startpunkt Adresse des Startpunktes (ungefähr)

Gemeentehuis Bellekouter, Bellestraat 99, 1790 Affligem

Symbol Beschilderung der Route Beschilderung

Die Route ist vollständig mit thematischen Schildern (ohne Knotenpunkte) ausgeschildert.

5m 5m 5m 5m
© Lander Loeckx

Symbol Beschreibung Route Beschreibung

Dieser Spaziergang erzählt von den Kriegsereignissen am Fluss Dender im Mai 1940, die später "Battle of the Dender" genannt wurden. Sie wandeln auf den Spuren des 19-jährigen schlanken und blonden Jungen, des Gefreiten Harry Haigh aus Huddersfield, der in Teralfene heldenhaft starb. Sie wandern an Bombenkratern und Kriegsgräbern an den Ufern der Dender vorbei. Diese Wanderung ist mit einem 6-seitigen Schild mit dem Namen Harry Haigh walk ausgeschildert.

Diese Wanderung wird von Tourismus Flämisch Brabant angeboten.

automatisch übersetzt

Für diese Route gibt es 6 Bewertung(en).
Route bewerten!

Dienstag, 29. März 2022 durch Arlette VercammenIn der Nähe der Autobahn und daher eine Menge Lärm. Sobald man weiter kommt und über Wege und kurvenreiche Straßen geht, ist es sehr schön. Habe an der Brücke gezögert (soll ich vor oder hinter der Brücke auf der linken Seite gehen) vor! Da hätte ein anderes Schild stehen können. Ich war froh, die ausgeschriebene Route dabei zu haben, so sah ich die 2 Kriegsgräber und den Rufstein an der Kirche.
automatisch übersetzt

Donnerstag, 26. August 2021 durch F.L.schöne Wanderung, aber ein paar schwer zu erkennen Pfade vor allem am Ende der Wanderung bekommen Spur nach den trocknet in teralfene und die Spur hinter rantour sind nicht so offensichtlich.
automatisch übersetzt

Sonntag, 24. Januar 2021 durch R.P.Nicht empfehlenswert. Lärmintensive Abschnitte entlang der E40 und entlang der Bahnlinien. Wenig Natur und viel entlang eines Labyrinths von kleinen Straßen. Auch kein Hinweis auf Harry Haigh. Kein gutes Gefühl bei dieser Wanderung.
automatisch übersetzt

Sonntag, 11. Oktober 2020 durch Danny Van varenberghGut gepfeilte und schöne Wanderung. Aufgrund der regen, gibt es eine Strecke, die direkt durch ein Feld geht. Unmöglich, nicht dem Weg durch den Schlamm zu folgen. Sehr schade. Wir haben die Route deshalb etwas abgekürzt. Empfehlenswert.
automatisch übersetzt

Sonntag, 12. Juli 2020 durch Claude Mia Leemans Van IsterdaelSchöner Spaziergang entlang kleiner, ruhiger Straßen, manchmal zwischen Feldern oder hinter Häusern
Auf dem Weg haben wir eigentlich keine Hinweise auf diesen Soldaten oder den Krieg gesehen, nicht einmal eine Lourdes-Grotte
Als Feedback: am Ende der Potaardestraat wurde die Route leicht geändert; diese Änderung ist jedoch nicht in der gpx oder im Plan enthalten
automatisch übersetzt

Freitag, 3. Juli 2020 durch J.D.Ich würde diese Wanderung nicht wirklich empfehlen, ein bisschen langweilig und einige sehr laute Abschnitte (, entlang der E40 )
automatisch übersetzt

Welche POI sollen auf der Karte angezeigt werden?

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Du musst eingeloggt sein, um hier Routen zu planen.

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Diese Strecken wurden im Gelände nicht überprüft. Nimm dir eine Minute Zeit, um zu lesen, was ein experimentelles Wanderwegenetz ist und welche Regeln du beim Wandern hier befolgen musst.