Loading...

Dyle und Lane gehen

automatisch übersetzt

7.5 km • Huldenberg

Symbol offizielle Route offizielle Route

1.4600 4 4.4/5

7.5 km 0.0 km 0.0 km

Route angeboten von

Abzeichen der offiziellen Route

Symbol Startpunkt Adresse des Startpunktes (ungefähr)

Sint-Agathakerk, Sint-Agathastraat, 3040 Sint-Agatha-Rode (Huldenberg)

Symbol Beschilderung der Route Beschilderung

Die Route ist vollständig mit Knotenpunkten ausgeschildert.

5m 5m 5m 5m
© Lander Loeckx

Symbol Beschreibung Route Beschreibung

Ausgangspunkt ist die St.-Agatha-Kirche, die etwas versteckt hinter einem riesigen Wegerich liegt, der 1830 zur Feier der Unabhängigkeit Belgiens als Freiheitsbaum gepflanzt wurde. Der Baum ist heute über 30 m hoch und hat einen Stammumfang von mehr als 4,60 m. Diese Wanderung führt Sie durch das Grün der Täler von Dijle und Lane in Sint-Agatha-Rode. Sie überqueren Waldwege und folgen den Ufern der beiden Flüsse fast bis zu ihrem Zusammenfluss. Vorbei an schöner Flora, grasenden Kühen und weiten Landschaften. Sie kommen am Grootbroek vorbei, der hauptsächlich aus einem großen Teich besteht, der in den sumpfigen Muldenböden des Dijletals ausgehoben wurde.

Diese Wanderung wird von Toerisme Vlaams-Brabant angeboten.

TIPP: Vom Knotenpunkt 229 folgen Sie dem Bohlenweg 600 Meter in Richtung Knotenpunkt 105 und besteigen den Wachturm. Genießen Sie die Aussicht auf das Grootbroek, das für viele Vögel während ihres jährlichen Zuges ein hervorragender Lebensraum oder notwendiger Rastplatz ist.

automatisch übersetzt

Symbol zum Verfolgen von Knotenpunkten zu verfolgende Knotenpunkte

Bild des Knotenpunkts 228
0 km
Bild des Knotenpunkts 227
0 km
Bild des Knotenpunkts 226
0.5 km
Bild des Knotenpunkts 235
1.8 km
Bild des Knotenpunkts 236
2.2 km
Bild des Knotenpunkts 255
2.7 km
Bild des Knotenpunkts 238
3.4 km
Bild des Knotenpunkts 237
4.6 km
Bild des Knotenpunkts 232
4.7 km
Bild des Knotenpunkts 231
4.9 km
Bild des Knotenpunkts 265
5.7 km
Bild des Knotenpunkts 230
6.6 km
Bild des Knotenpunkts 229
7.2 km
Bild des Knotenpunkts 228
7.6 km
Für diese Route gibt es 4 Bewertung(en).
Route bewerten!

Samstag, 7. Mai 2022 durch Yasmin VdCSehr angenehmer Spaziergang! Ich und meine treuen vierbeinigen Freunde haben die Wiesenwege, Waldwege und Bäche sehr genossen. Kaum jemandem begegnet. Zwischen 232 und 230 etwas schwierig, da die Pfosten aufgrund von Straßenarbeiten weg waren. Die App hat uns geholfen, schnell weiterzukommen. Sehr zu empfehlen!
automatisch übersetzt

Sonntag, 14. November 2021 durch Erik KuijpersSchöne Wanderung durch Wälder und vorbei an Feldern und Wiesen. Kaum Asphalt und kein Verkehr. Man braucht allerdings festes Schuhwerk, da es stellenweise schlammig ist.
automatisch übersetzt

Sonntag, 1. August 2021 durch Carla JanssenSchöner, abwechslungsreicher Spaziergang. Nach all dem Regen in den letzten Wochen, Schlamm und vor allem Moskitos, natürlich! Wir werden diese Wanderung auch einmal im Winter machen. Wir gingen kurz nach der Kreuzung 231 (auf dem Weg zu 230) falsch, aber dann kamen wir über eine Terrasse.
automatisch übersetzt

Mittwoch, 14. April 2021 durch F.V.Schöner, abwechslungsreicher Spaziergang entlang der Wasserläufe und durch den Wald.
automatisch übersetzt

Welche POI sollen auf der Karte angezeigt werden?

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Du musst eingeloggt sein, um hier Routen zu planen.

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Diese Strecken wurden im Gelände nicht überprüft. Nimm dir eine Minute Zeit, um zu lesen, was ein experimentelles Wanderwegenetz ist und welche Regeln du beim Wandern hier befolgen musst.