Loading...

Wandern auf dem Brabanter Lehmplateau

automatisch übersetzt

13.1 km • Bertem

Symbol offizielle Route offizielle Route

1.3500 5 4.3/5

13.1 km 0.0 km 0.0 km

Route angeboten von

Abzeichen der offiziellen Route

Symbol Startpunkt Adresse des Startpunktes (ungefähr)

Sint-Lambertuskerk, Neerijsesteenweg/Dorpstraat, 3061 Leefdaal (Bertem)

Symbol Beschilderung der Route Beschilderung

Die Route ist vollständig mit Knotenpunkten ausgeschildert.

5m 5m 5m 5m
© Lander Loeckx

Symbol Beschreibung Route Beschreibung

Vom Zentrum von Leefdaal aus steigen Sie aus dem Tal der Voer auf das Brabanter Lehmplateau. Sie überblicken ein schönes, sanft geschwungenes Flickwerk aus Feldern, Wäldern, Wiesen und bewaldeten Ufern. An schönen Tagen kann man sogar Leuven sehen. Hier und da tauchen Sie in einen Hohlweg ein. Am Ende Ihrer Wanderung kommen Sie an der Kapelle von Sint-Verona vorbei, für die sich ein Halt lohnt. Danach bringt Sie die Voer zurück ins Zentrum von Leefdaal.

Diese Wanderung wird von Tourismus Flämisch Brabant angeboten.

automatisch übersetzt

Symbol zum Verfolgen von Knotenpunkten zu verfolgende Knotenpunkte

Bild des Knotenpunkts TP
0 km
Bild des Knotenpunkts 57
0.1 km
Bild des Knotenpunkts 58
1.3 km
Bild des Knotenpunkts 58
1.3 km
Bild des Knotenpunkts 58
1.3 km
Bild des Knotenpunkts 59
1.6 km
Bild des Knotenpunkts 506
1.7 km
Bild des Knotenpunkts 505
2.7 km
Bild des Knotenpunkts 509
3.3 km
Bild des Knotenpunkts 206
4.4 km
Bild des Knotenpunkts 205
5.3 km
Bild des Knotenpunkts 218
5.6 km
Bild des Knotenpunkts 207
6.6 km
Bild des Knotenpunkts 208
7.2 km
Bild des Knotenpunkts 510
8.1 km
Bild des Knotenpunkts 518
8.6 km
Bild des Knotenpunkts 51
8.7 km
Bild des Knotenpunkts 50
9.5 km
Bild des Knotenpunkts 56
10.9 km
Bild des Knotenpunkts 529
12.7 km
Bild des Knotenpunkts 57
12.9 km
Bild des Knotenpunkts TP
13.1 km
Für diese Route gibt es 5 Bewertung(en).
Route bewerten!

Sonntag, 26. Februar 2023 durch W.N.Ein wirklich schöner Spaziergang. Schöne Aussichten. Unbedingt zu empfehlen. An einem kalten Tag um den Gefrierpunkt wie heute, weht der kalte Wind über die Hochebene. Nicht wirklich angenehm. Also wähle deinen Tag ;-).
automatisch übersetzt

Sonntag, 19. September 2021 durch M.M.Sehr schöne und abwechslungsreiche Wanderung! Schöne Aussichten, entlang eines Baches mit riesigen Kröten, zwischen Wiesen mit Pferden, Bauernhöfen, Start in einem gemütlichen Dorfzentrum. Allerdings keine Möglichkeit, danach etwas zu trinken/zu essen.
automatisch übersetzt

Sonntag, 25. Juli 2021 durch H.D.Schöner Spaziergang entlang schöner Feld- und Hohlwege. Selbst an einem Sonntagnachmittag waren nur wenige Leute auf dieser Strecke unterwegs. Die letzten 5 km waren neu für mich, obwohl wir diese Region gut kennen. Sehr zu empfehlen!
automatisch übersetzt

Dienstag, 20. Oktober 2020 durch V.W.Wir haben diese Wanderung an einem Sonntag gemacht. Es gibt eine Menge von Mountainbikes auf dem Weg, die wirklich ärgerlich war manchmal. Es gab auch Cross-Bikes vorbei .... bei 3 Gelegenheiten. Die Wanderung selbst führt über ungepflasterte, breite Straßen, selten über einen Fußweg. Es gibt aber schöne Abschnitte und Aussichten, die wir genossen haben.
automatisch übersetzt

Sonntag, 16. August 2020 durch I.C.Eine sehr schöne Wanderung entlang mehrerer Hohlwege, mit einem versteckten Bunker hier und da. Schöne Aussichten und abwechslungsreiche Wanderungen durch Felder oder entlang von Waldrändern. Sehr lohnenswert!
automatisch übersetzt

Welche POI sollen auf der Karte angezeigt werden?

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Du musst eingeloggt sein, um hier Routen zu planen.

Experimentelles Wanderwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Wanderwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Diese Strecken wurden im Gelände nicht überprüft. Nimm dir eine Minute Zeit, um zu lesen, was ein experimentelles Wanderwegenetz ist und welche Regeln du beim Wandern hier befolgen musst.