Loading...

Tumuliroute

78.3 km • Landen

Symbol offizielle Route offizielle Route

3330 3 4.8/5

78.3 km 0.0 km 0.0 km

Route angeboten von

Abzeichen der offiziellen Route

Symbol Startpunkt Adresse des Startpunktes (ungefähr)

Bezoekerscentrum Rufferdinge, Molenbergstraat 4, 3400 Landen

Symbol Beschilderung der Route Beschilderung

Die Route ist vollständig mit Knotenpunkten ausgeschildert.

5m 5m 5m 5m
© Toerisme Vlaams-Brabant

Symbol Beschreibung Route Beschreibung

Radeln Sie vorbei an gallo-römischen Grabhügeln und Mottes durch die weite Landschaft der Haspengouw. Überqueren Sie die Provinzgrenze und lernen Sie die Gräber in Vorsen und Kortijs (Limburg) kennen und bewundern Sie die Steinbauten in Wallonisch-Brabant.

Um die Route abzukürzen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie radeln am Knoten 19 zurück zum Knoten 82 und machen daraus eine 34 km oder 47 km lange Strecke. Oder Sie kürzen die Route von Knoten 57 über die Knoten 5, 2, 1, 98, 99, 52 und 51 auf 50. Dann wird daraus eine 36 km lange Route über Hélécine, Jodoigne Hoegaarden und Tienen oder eine 68 km lange Route über Landen, Gingelom, Orp-Jauche und Hélécine.

Diese Radtour wird von Toerisme Vlaams-Brabant angeboten.

automatisch übersetzt

Symbol zum Verfolgen von Knotenpunkten zu verfolgende Knotenpunkte

Bild des Knotenpunkts 83
0 km
Bild des Knotenpunkts 84
0.9 km
Bild des Knotenpunkts 359
3.3 km
Bild des Knotenpunkts 183
9.4 km
Bild des Knotenpunkts 511
12 km
Bild des Knotenpunkts 510
15.4 km
Bild des Knotenpunkts 281
16.5 km
Bild des Knotenpunkts 280
21.3 km
Bild des Knotenpunkts 192
22.5 km
Bild des Knotenpunkts 85
23.9 km
Bild des Knotenpunkts 22
25.9 km
Bild des Knotenpunkts 19
29.3 km
Bild des Knotenpunkts 69
32.5 km
Bild des Knotenpunkts 97
33.8 km
Bild des Knotenpunkts 96
35.5 km
Bild des Knotenpunkts 96
36.1 km
Bild des Knotenpunkts 95
38.7 km
Bild des Knotenpunkts 95
39.2 km
Bild des Knotenpunkts 93
40.2 km
Bild des Knotenpunkts 92
41.7 km
Bild des Knotenpunkts 91
43.5 km
Bild des Knotenpunkts 50
47.3 km
Bild des Knotenpunkts 55
49.1 km
Bild des Knotenpunkts 56
50.9 km
Bild des Knotenpunkts 70
51.5 km
Bild des Knotenpunkts 57
52.3 km
Bild des Knotenpunkts 59
53.8 km
Bild des Knotenpunkts 60
55 km
Bild des Knotenpunkts 11
57.3 km
Bild des Knotenpunkts 15
57.8 km
Bild des Knotenpunkts 47
59.1 km
Bild des Knotenpunkts 65
60.4 km
Bild des Knotenpunkts 64
62.5 km
Bild des Knotenpunkts 62
63.9 km
Bild des Knotenpunkts 62
64.1 km
Bild des Knotenpunkts 63
66.1 km
Bild des Knotenpunkts 57
70.2 km
Bild des Knotenpunkts 89
71.9 km
Bild des Knotenpunkts 82
74.6 km
Bild des Knotenpunkts 81
76.2 km
Bild des Knotenpunkts 53
77.2 km
Bild des Knotenpunkts 83
78 km
Für diese Route gibt es 3 Bewertung(en).
Route bewerten!

Montag, 16. November 2020 durch Daniel CromphoutSehr schöne und abwechslungsreiche Strecke, der Teil durch Wallonisch-Brabant über die Ravel ist ein absolutes Muss. Einziges kleines Manko: Überquerung der stark befahrenen Straße (trotz Ampel) in Tienen (aber die alte, leider verfallene) Abteikirche 1 fetten km vorher entschädigte dafür
automatisch übersetzt

Montag, 2. November 2020 durch Evelien PhilippaertsSchöne Strecke auf verkehrsarmen Straßen, die auch mit einem Rennrad gut zu bewältigen ist. Die Kopfsteinpflasterwege, die Sie treffen, sind sehr gut. Viele Bänke entlang des Weges, um eine Pause zu machen, vor allem entlang der ravel.
automatisch übersetzt

Sonntag, 25. August 2019 durch Dirk De WinWir haben diese Route gestern (24-8-2019). Mit einem Wort: großartig in Bezug auf die Landschaft. Auch die Beschilderung ist hervorragend. Wir sind zwar an den Antwerpener Zuidrand gewöhnt, also ging es ordentlich bergauf, aber mit unseren Flyern war das kein Problem.
Ein paar Anmerkungen.
Wir hatten die Fahrräder im Auto mitgenommen, aber der Parkplatz des Sportplatzes an der Molenbergstraat, wo die Route beginnt, war völlig überfüllt. Der Parkplatz in der Bovenpoortstraat, am Fuße des Rathauses, ist jedoch geräumig und es war kaum jemand dort. Von dort sind es nur etwa hundert Meter bis zum Knotenpunkt 83. Vorsicht beim Parken an öffentlichen Straßen: Die Zeit ist in der Regel auf 2 oder 4 Stunden begrenzt, was für die Fahrt nicht ausreicht. Außerdem ist es in der Nähe des Knotenpunkts 50 wegen des Kopfsteinpflasters" für das Fahrrad und den Hintern schwer auszuhalten. Im Allgemeinen gibt es nur wenige Bänke, um eine Pause zu machen. Dies sollen keine negativen Punkte sein, sondern nur interessante Punkte für diejenigen, die den Weg machen wollen. Wir werden auf jeden Fall wieder ins Hageland gehen. Dirk.
automatisch übersetzt

Welche POI sollen auf der Karte angezeigt werden?

Experimentelles Radwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Radwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Du musst eingeloggt sein, um hier Routen zu planen.

Experimentelles Radwegenetz
Unsigned icon

Die Route, die du gewählt hast, führt (teilweise) entlang eines experimentellen virtuellen Radwegenetzes (die blau gefärbten Knotenpunkte und Strecken auf der Karte).

Diese Strecken wurden im Gelände nicht überprüft. Nimm dir eine Minute Zeit, um zu lesen, was ein experimentelles Radwegenetz ist und welche Regeln du beim Radfahren hier befolgen musst.